Wildnis Kinderfreuzeiten

 

Einmal im Jahr, meistens in den Osterferien, veranstaltet der gemeinnützige NaturS/Zauber Verein e.V. unter meiner Leitung

zur Förderung des Nachwuchses zu einem ausgeprägteren Bewusstsein für die Natur und Mutter Erde,

sogenannte Wildnis~Kinderfreuzeiten für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren, 

um sie sprichwörtlich "auf den grünen Zweig zu führen."

Diese finden beim Haiderhof www.haiderhof.de

bei Schneizlreuth im schönen Berchtesgadener Land

an einem wildromantischen Platz am Aschauer Klammbach, statt.

Von 2020 bis 2022 fielen diese Wildnisfreizeiten wg. der Pandemie und den daraus resultierenden Maßnahmen leider aus,
doch in den Osterferien 2023 soll endlich wieder Eine stattfinden und dafür suchen wir Kinder von 7 bis 12 Jahren, die daran teilnehmen wollen.
Sofern Ihr Kinder habt oder Kinder wisst, die daran Interesse haben könnten, bitte gerne bei mir melden über urwurz@gmx.de 

Hier das Plakat mit den wichtigsten Informationen dazu:
 

Plakat zum Herunterladen und Ausdrucken

Handzettel zum Herunterladen und Ausdrucken

Anmeldung zu einer Veranstaltung

Veranstaltung
Persönliche Daten
Adresse
Kontaktdaten
Zustimmung

Wichtige Informationen zur Anmeldung:


Liebe Eltern, 
bevor Ihr das Anmeldeformular ausfüllt und abschickt, bitte ich um Kenntnisnahme dieser Zeilen!
Mit der Einwilligung dieser Voraussetzungen erklärt Ihr Euch mit den Bedingungen einverstanden.

Deshalb bitte genau durchlesen - Zustimmung erfolgt bei Anmeldung!

Bitte schreibt in das Kommentarfeld die Zahl der angemeldeten Kinder, den Namen und das Alter dazu.
Ich verwende hier ein Standard-Formular, das zu allen Veranstaltungen passt, dementsprechend aber nicht differenziert ist.
Bitte auch gerne weitere, wichtige Informationen die das Kind/die Kinder betrifft/betreffen dazu schreiben.Wie z.B. Allergien, Essgewohnheiten usw.
Auch würde ich mich freuen, wenn Ihr mir mitteilt, wie Ihr auf diese Veranstaltung gekommen seid! Danke!

Beim Datum schreibt einfach den Beginn, also 01.04.2023 rein. Bei Veranstaltung genügt Kinderfreuzeit.
Sonst dürfte ja alles Weitere im Formular klar sein. Felder mit * müssen ausgefüllt werden!

Weitere wichtige Anmelderegularien und Informationen:

Mit der verbindlichen Anmeldung erklären sich die Anmeldenden bereit, bei kurzfristiger Absage, also nach Anmeldeschluss, eine Stornogebühr von 130.- € -
und bei einer Absage am Tag des Beginns der Veranstaltung, den vollen Preis von 260.- € für ein Kind zu bezahlen.
Da wir im Höchstfall nur 13 Kinder für die Kinderfreuzeit zulassen, könnte somit ein Platz, der sonst anderweitig gebucht werden würde, nicht genutzt werden. 
Andererseits ist auch eine Mindestanzahl an teilnehmenden Kindern notwendig, dass sich das Ganze trägt und die Unkosten gedeckt sind.
Deshalb sind wir leider zu dieser strengen Maßnahme gezwungen, gerade weil heutzutage, wie viel zu viele schlechte Erfahrungen offenbart haben, die Unverbindlichkeit vieler Leute leider keine Grenzen mehr kennt. Ich bitte deshalb hierfür um Verständnis! Uns wäre es auch viel lieber, nicht solche strengen Formen einfordern zu müssen!

Sofern aber ein anderes Kind, das stattdessen teilnimmt, gefunden wird, entfällt die Stornogebühr.
Bei Mehrfachanmeldungen müssten natürlich entsprechend viele Ersatzkinder gefunden werden...

Bei einer Absage des Veranstalters, wegen extrem widriger Witterungsumstände oder zu wenig verbindlichen Anmeldungen oder anderen triftigen Gründen, werden etwaige Anzahlungen zurück erstattet oder auf eine andere Naturzauber~Vereins~Veranstaltung (Schwitzhütte oder Bergwanderung) angerechnet. Das kann intern kommuniziert werden...

Für die Teilnahme an der Wildnis~Kinderfreuzeit ist ein guter Gesundheitszustand des Kindes/der Kinder Voraussetzung, was mindestens bis zur Übergabe der Fall sein muss.
Eine Erkrankung während der Tage wäre gewiss unglücklich, aber dafür werden natürlich keine weiteren Forderungen unsererseits erhoben.
In diesem Falle würden wir Euch natürlich auch umgehend verständigen!

Bitte teilt uns im Vorfeld mit, wenn etwaige Allergien oder körperliche Befindlichkeiten bestehen. Auch besondere Essgewohnheiten und Verträglichkeiten wären wichtig zu wissen!
Bei der Übergabe der Kinder bitte auch deren Krankenkassenkarte und Eure Telefonnummer, über die Ihr im Notfall erreichbar seid, mitbringen!

Weder die Eltern, noch Dritte, können bei selbst verschuldeten Unfällen des teilnehmenden Kindes den Veranstalter dafür verantwortlich oder haftbar machen.

Bei allen sonstigen Körper- und Sachschäden, die während des Seminars auftreten könnten und vom Veranstalter verursacht wurden kommt die Versicherung des Veranstalters, des Naturzauber Verein e.V., auf, sofern das der Rechtslage gemäß ist.

Ursachen von höherer Gewalt gehören nicht dazu.

Der Leiter der Kinderfreuzeit, "Od*Chi" Christian Enderlein behält sich vor, teilnehmende Kinder bei groben Fehlverhalten von der Veranstaltung auszuschließen...

Veranstalter dieser Naturzauber~Schwitzhütten ist der Naturzauber Verein e.V.