MANDALAS
OD*CHI
NETZWERK
NATUR KUNST
RUNEN
UR*KLÄNGE
Aktuelle Termine
Aktueller Rundbrief
Od*Chi~Solo~Sound
Sound~Projekte
Hörproben
Hörproben Od*Chi
Do samma dahoam
Od*Chi Solo 2010
Bairische Mantren
Sanskrit Mantren
Hörprobe Naturzauber
Hörproben Od*Runar
Hörproben Freigeist
Hörprobe Spiritchaser
Konzert d. Kontraste
Werdegang
Planetentöne
Links
ANGEBOTE



Jo do samma dahoam


 

R: Jo do samma, jo do samma,

jo do samma samma samma dahoam (2X)

 

Wenn de Sunn - de Berg rood o'leicht

dass da wern - de Aung glei recht feicht

 

und im Woid drausd - übaroin de Vägl singa

und si dann - übad Wipfä ausseschwinga

 

wo da Wassafoi - ins Doi obafoit

und de Gumpn drunta - iis gar recht koid

 

wo de Bleamen bliahn – a Wiesn voller Pracht

und de Sunn - vom weiß-blaua Himmä obälacht

 

wo da Föhnwind - bloost ma warm ins Gsicht

klar und weit is - nachad inde Fern de Sicht

 

wo as Echo kimmt - zruck vo da Feysnwand

antwort jedm – wurscht in weycham Gwand

 

und de Fischerl - ausm See raus springa

und as Wassa kunnst - do glei aussidringa

 

woo as Wassa - durch de Klamm durchrauscht

und de Stoana redn - wemma genaua lauscht

 

wo de Eiszapfen - im Winta obhänga

amoi kiaza - und amoi a weng länga

 

wo as Feija knistat - und ah a wengal raucht

ah wenn ma dees - garnianed oiwei braucht

 

wenn ma in da Nacht – in Sternenhimmä auffeschaugt

und as Auffeschaung – ned nua am Madl daugt

 

wenn ma's Madl – a dix Bussal gibt

und ma soogt – dass mi fei scho liebt

...ja dann bini, ja dann bini,

ja dann bini, bini, bini dahoam...

 

Sitzn d'Leit - gmiatlich beiananda

hamms a Gaudi - und lachan mitananda

...ja dann samma...

 

und deans noochad - gmiatlich a Hoibä dringa

und in da Rundn – lustigä Liadl singa

 

wenn si olle Leit – auf da Weyt vadroong

und si nua – no scheene Sachan soong

 

weil de Weyt – de is bunt und rund

wenn ma zammaduan – samma olle xsund

 

 


 

 

Zurück zur Übersicht