MANDALAS
OD*CHI
NETZWERK
NATUR KUNST
Sonnenbrennkunst
Naturkunstwerke
Stoanamandl
Magische Stäbe
Ur-Instrumente
Holzschnitzkunst
Totempfähle
Perchtenläufe
RUNEN
UR*KLÄNGE
ANGEBOTE
Herbstlaubspirale




von Od*Chi bei Ruhpolding

Inspirationen aus der Natur

Schon seit vielen Jahren beschäftigt sich Od*Chi spielerisch mit Naturmaterialien und fügt sie intuitiv harmonisch zusammen oder arrangiert sie in einer Weise, die die Schönheit dieser Gegenstände besonders hervorhebt.

Durch die Naturkünstlerin Devaprem erfuhr er später, dass diese Kunstform landläufig "Landart" genannt wird und der Meister auf diesem Gebiet ein gewisser Andy Goldsworthy ist.

Seither gestaltet er verschiedenste Naturkunstwerke und hat viel Spaß damit, in und mit der Natur zu spielen und mit den verschiedensten Naturmaterialien herumzuexperimentieren.

Nähere Informationen über Landart finden sich in der FBZ Hier

Auch schon seit geraumer Zeit baut Od*Chi  im Wald an hochfrequenten Kraftplätzen, inspiriert von indianischen, nordischen und keltischen Traditionen, Naturaltäre Steinkreise und -spiralen, sowie Steinskulpturen, sogenannte "Stoanamandl" um den Ort positiv durch runde, harmonisch wirkende Formen zu beeinflussen und somit aktiv auf das Energiefeld des Platzes im Kleinen, wie auch das Energiefeld der Erde im Großen einzuwirken.

Hier berücksichtigt er die Richtlinien und Maßstäbe der Geomantie, bzw. des Feng Shui.

Damit ist es möglich die Lebensqualität eines Ortes erheblich zu steigern.

 

Auch Euer Garten könnte in dieser Art positiv beeinflusst werden.





Altarspirale




Fliegendes Buchenblätter-Schwemmholz






Torbogen






Erntedankaltar






Wurzelspinne






Stein-Holz-Skulptur
(Od*Chi 2007)






Wurzelbaum






Wald-Spiral-Mandala






Schwemmholzbogen mit Flusstein
(Idee und Ausführung von Devaprem)





Stein-Laub-Burger






Vogelgeist




Bemalte Steine

 

*****************************************************