MANDALAS
OD*CHI
NETZWERK
NATUR KUNST
RUNEN
Runen-Termine
Seminar~Info
Vorwort
Das PEACE~Zeichen
HAGAL
Runen-Karten
Runen*Initation
Runensymbolschlüssel
Runen im Überblick
Was Runen sind...
Runen und Tarot
Das schlechte Image
Alltägliche Runen
Runen und Literatur
Natürliche Runen
Runen im Kreis
Runen im Ornament
Inspirationen
Runen im Dritten Reich
Jahreskreisfeste
Runen-Tabellen
Links
UR*KLÄNGE
ANGEBOTE




RUNEN~YOGA im Perchtenpfahlkreis auf dem Untersberg/BGL



WISSEN

Das Wissen aus Büchern, ist sekundäres Wissen und dient lediglich zur Inspiration.

Wahres Wissen steht nicht in Büchern, sondern kann nur durch Erfahrung erlangt werden.

So kann auch dieses Buch nur Inspirationsquelle sein und dazu ermuntern, selbst Erfahrungen mit Runen durch praktische Anwendung zu sammeln.

Denn das tiefere Wissen um die Runen ist nicht in Worte zu fassen.

Worte sind lediglich der Finger, der auf das Wesentliche hinweist...

Und so teile ich mit Euch meinen über 20jährigen Erfahrungsschatz - wissend, dass ich noch lange nicht am Ende der Erfahrung bin - auf dass Ihr ermuntert werdet, Eure eigenen Erfahrungen damit zu sammeln und zu wahrhaft Runen-Wissenden werdet...

Dazu wünsche ich gutes Gelingen!

 


Achtung! Wer Texte vom Od*Chi liest, tut dies auf eigene Gefahr. Hierbei geht es um Naturkräfte und Runen-Magie und das ist eine ernsthafte Sache und keineswegs ein Spiel. Kontrolliert, kann die Anwendung der Runen dahin führen, erfüllter, bewußter, lustvoller , gesünder, kraftvoller und naturverbundener zu werden und die tiefen Mysterien der Natur zu ergründen. Doch unsachgemäß, ohne Maß und für egoistische Zwecke , können auch große Schäden angerichtet werden. Wer sich auf die Runen einläßt und sich ihnen öffnet, sollte anfangen wahrhaftig zu sein, zu dem stehen was er tut und alles ablegen was ihn daran hindert, daß die KRAFT frei fließen kann. (Die KRAFT großgeschrieben, bezeichnet die Universale Kraft an sich, wozu viele sicherlich auch "Gott" sagen. "Die KRAFT ist die Gesamtheit aller im Universum wirkenden Kräfte und ihre Grundessenz."

(ISING; der Innere))

Alles nachfolgend Geschriebene dient rein zur Inspiration und Ermunterung. Der Autor will keineswegs jemanden von irgendetwas überzeugen noch eine neue dogmatische Lehre verbreiten. Sein Anliegen ist es, den Leser dazu zu ermutigen, sein Leben in die Hand zu nehmen, auf seine Intuition zu hören, Natursinn zu entwickeln ,seine eigenen Kräfte "wiederzuerwecken" und die Runenpraxis in sein Alltags-Leben zu integrieren und dadurch ein glücklicher, harmonischer, kraft- und liebevoller, wie auch ausgeglichener Mensch zu werden, der durch seine "GOOD VIBRATION" dem Energiefeld der Erde nützlich sein kann.

Doch bis dahin ist es ein harter Weg, denn Reinigung heißt Entgiftung und Entgiftung heißt auch, daß der ganze Dreck, der da in einem vor sich hin gärt heraus kommt. Doch irgendwann muß er raus, und je eher desto besser!

Dies hier ist kein Allheilmittel, es gibt unzählige Wege, die zur Glückseligkeit führen und jeder von ihnen ist auf seine Weise schwierig. Es gibt nicht den "Richtigen Weg", denn jeder Weg ist der "Richtige", die Frage ist nur, ob man sich nicht ein paar Umwege und Irrwege spart und es lernt seine eigenen Energien auf den Punkt zu bringen, dadurch effektiv zu arbeiten und streßfreier und zufriedener Leben zu können.

Der Weg der Runen ist einer von diesen Wegen und hier sind die wichtigsten Informationen und Instruktionen, wie auch Inspirationen dazu: